Human Gravity zeigt, was es braucht, damit Menschen ihr persönliches Potential freisetzen können.

Die Anwendung von Human Gravity führt Menschen zu mehr Lebens- und Leistungsqualität. Sie gewinnen dadurch:

| Leistungsstärke
| Entwicklungsgeschwindigkeit
| Gesundheit
| Zufriedenheit

Human Gravity macht sichtbar, wie Teams gestärkt werden können.
Es schafft Bewusstsein, Klarheit und öffnet die Tür in eine neue Welt der Führung und Teamentwicklung.

Human Gravity – Damit zusammenkommt, was zusammenpasst

Während Saatgut an dem einen Platz traurig verkümmert, keimt und wächst es an dem anderen Platz prachtvoll und ertragreich. Am richtigen Platz passt der Boden, das Licht, das Wasser, die Temperatur von Beginn an. An einem anderen Platz fehlt etwas. Wenn wir verstehen, was am Umfeld nicht passt, können wir es anpassen. Erst dann zeigt die Pflanze, was in ihr steckt – ihr wahres Potential.

Bei Menschen ist es genauso. Selbst der fähigste Mensch wird in einem Umfeld, in das er nicht passt, unweigerlich verkümmern. Er wird frustriert und sogar krank werden. Das schädigt das gesamte Team und das gesamte Unternehmen.

Es ist doch ungerecht, dass man beim Kauf einer Pflanze ein Pflegekärtchen erhält. Bei Menschen erhalten wir keinerlei solcher Informationen. Genau dafür gibt es jetzt Human Gravity.

Passen Tätigkeit, Arbeitsweise und KollegInnen zu uns, dann entfalten wir unser volles Potential. Wir sind motiviert, inspiriert, es macht Spaß etwas zu leisten und zu bewirken. Wenn es für alle gut passt, entsteht eine Kraft in diesem Team – ja, ein Feuer – das ausnahmslos alle mit Energie versorgt, ohne sie zu verbrennen.

Keiner von uns funktioniert immer und überall.
Doch jeder von uns brilliert an der richtigen Stelle.

Human Gravity – sorgt für optimale Lebens- und Leistungsqualität.

mehr lesen

Human Gravity – Die Überbrückungsenergie

Bewegen wir uns in einem Arbeitsumfeld, in dem es uns zu laut, zu starr oder zu unkonkret ist, fühlen wir uns unwohl. Was für andere ideale Bedingungen sein mögen, kann uns kaputt machen.

Unser Innerstes weiß, was zu uns passt und was nicht. Passendes zieht uns an, Unpassendes stößt uns ab. Wenn wir in einer Umgebung sind, die uns abstößt, ist es so, wie wenn wir zwei Magnete mit den gleichen Polen zusammenführen. Wir müssen mit unserer Kraft diese Abstoßungsenergie ausgleichen – um zusammenzubringen, was nicht zusammenwill.

In schwierigen Arbeitsumfeldern müssen sich Menschen anpassen, verbiegen, Kompromisse eingehen, sich womöglich überwinden hinzugehen. Andere tragen tagtäglich aufreibende Konflikte aus. DAS kostet permanent Kraft und Energie.

Human Gravity nennt das die Überbrückungsenergie.

Menschen haben genau 100% Energie zur Verfügung. Muss ein guter Teil davon für die Überbrückung, also die Anpassung, aufgewendet werden, bleibt nur wenig Energie für die eigentliche Leistung, die Produktivität, die Weiterentwicklung und für die Aufrechterhaltung der Gesundheit. Dass man in so einer Situation nicht glücklich sein kann, versteht sich von selbst. Diese Menschen wirken unzufrieden, unproduktiv und unfähig.
DAS hat niemand verdient!

Human Gravity – damit die Energie dort ankommt, wo sie sinnvoll wirkt.

mehr lesen

Human Gravity – FDP „Fast developing people”

„Fast Developing People“ sind Menschen, die sich rasend schnell und scheinbar ohne allzugroße Mühe neue Fähigkeiten und Stärken aneignen – sich also rasant entwickeln.
Auch wenn es manche nicht glauben können: WIR ALLE sind FDPs!
Dazu müssen wir „einfach nur“ in den Flow kommen.

Das passiert dann, wenn uns etwas fasziniert, wenn wir uns voll und ganz auf etwas einlassen, nicht mehr über die Umstände, unsere Unzulänglichkeiten oder die Konsequenzen nachdenken und dadurch unsere ganze Aufmerksamkeit auf diese eine Sache bündeln. Im Flow, im „Super-Fokus“ versinken wir regelrecht in unseren Tätigkeiten, sind zig-Mal lernfähiger, kreativer und innovativer.

Exakt dieses Ziel verfolgt Human Gravity: so viele Menschen wie möglich in die Lage zu versetzen in ihren Flow zu kommen und darin zu bleiben.

Human Gravity – der Zugang zu unseren Super-Kräften, unserer wahren Stärke.

mehr lesen

Human Gravity – Unser einzigartiges Wesen

Jeder von uns ist anders.
Unser Leben mit all den Erlebnissen und Begegnungen prägt unser Wesen und schafft Einzigartigkeit. Das ist großartig, denn es macht die Welt bunt und interessant. Wenn es darum geht, mit anderen Menschen zusammen zu arbeiten, ist es ebenfalls gut, wenn wir uns ergänzen.

Doch es gibt Wesensbereiche, bei denen große Unterschiede dazu führen, dass wir nicht vernünftig miteinander umgehen oder gar arbeiten können. Wir verstehen einander nicht mehr. Es ist mühsam, auch nur halbwegs gut miteinander auszukommen, hier entstehen gerne Konflikte. Sie sind permanent spürbar, ob wir sie nun ausfechten oder im Stillen aussitzen.

Human Gravity sichert ab, dass in Teams keine unnötigen Reibungen entstehen, durch die Energie verloren geht, dass Führungskräfte stets verstehen, woher Belastungen kommen und wie sie diese reduzieren können. Human Gravity sorgt dafür, dass MitarbeiterInnen und Führungskräfte ein viel klareres Verständnis füreinander entwickeln, offener miteinander umgehen und damit noch besser in ihr Umfeld hineinfinden.

Human Gravity beantwortet die Fragen:

| Wie ticken wir eigentlich als Team?
| Und wie tickt jeder für sich?
| Wie gut passen wir zusammen?
| Wo lassen wir Energie liegen und wieviel?
| Was sollten wir in Zukunft anders machen?

Mit den „Team Fit-ness Berichten“ sieht die Führungskraft sofort, was zu tun ist, um die volle Energie des Teams zu entfachen. Human Gravity schafft die Grundlage dafür, dass Teams all ihre wertvollen individuellen Unterschiede wie ein brillantes Orchester zusammenwirken lassen können und ihre Fähigkeiten in eine gemeinsame Richtung hin ausrichten.

Human Gravity – Power is nothing without direction.

mehr lesen

Human Gravity – Unsere Interessen und Arbeitspräferenzen

Was ist Ihr liebstes Hobby?
Was geht Ihnen am Leichtesten von der Hand?
Ist es nicht schön, dass es für Sie Tätigkeiten gibt, bei denen die Zeit verfliegt, weil sie Ihnen einfach Spaß machen und interessant erscheinen?

Und ist es nicht seltsam, dass dies bei Vielen nicht so recht auf ihre Arbeit zutreffen will?

Eignung hat nur am Rande mit fachlichen Fähigkeiten zu tun. Viel stärker beeinflussen unsere Interessen und persönlichen Eigenheiten, ob wir in Tätigkeitsfeldern oder Themenfeldern sehr schnell sehr gut werden können – und dabei auch noch Spaß haben, oder eben nicht!

Human Gravity hilft Menschen, die falsch eingesetzt werden oder für sich noch nicht das Richtige gefunden haben.

Human Gravity – das Leben ist zu kurz, um täglich das Falsche zu tun.

mehr lesen

Human Gravity – Die Gravitation

Die Human-Gravitation ist die Anziehungskraft zwischen Menschen. Sympathie und Attraktivität entstehen aus guten Gründen. Sie führt jene Menschen zusammen, die einen gemeinsamen Weg haben und diesen gemeinsam besser gehen können, als es ihnen alleine möglich wäre. Wenn wir nicht zusammenpassen, stoßen wir einander ab.

Diese Kräfte wirken umso stärker und umso mehr in unserem Sinne, je klarer wir darin sind, was wir wollen und was uns ausmacht. Sie sollen dazu führen, dass wir in ein Umfeld und in eine Position kommen, die unser Bestes hervorbringt, uns stärkt und unsere Ziele erreichen lässt.

Dazu beleuchtet Human Gravity genau jene Aspekte, welche Anziehung und Abstoßung verursachen, und analysiert anhand eines über Jahre hinweg entwickelten Algorithmus die Güte der Passung.

Human Gravity sorgt dafür, dass die Verantwortlichen in Unternehmen denken:
„Wir sind so froh, dass wir Dich bei uns haben.“

Human Gravity sorgt dafür, dass MitarbeiterInnen denken:
„Ich bin so froh, dass ich bei Euch beschäftigt bin.“

Human Gravity – Damit zusammenfindet, was zusammenpasst.

mehr lesen

So entfaltet Human Gravity seine Wirkung

Die MitarbeiterInnen der Teams zeichnen mithilfe der Human Gravity-Analyse ein klares Bild von ihrem Teamcharakter.
„So ticken WIR.“
Dieses Bild, also das Teamprofil, ist die Grundlage aller Matchings.

Von den MitarbeiterInnen liegt zugleich das „So wäre es ideal für mich“ vor.
„So ticke ICH.“
Der Vergleich von WIR und ICH öffnet eine wahre Schatzkammer mit Erkenntnissen.
Jedes einzelne Teammitglied und seine Führungskraft bekommen eine Fülle von Handlungsmöglichkeiten für rasche und wirksame Anpassungen.

Für Sie als Führungskraft ist sichergestellt, dass:

| Sie auf einen Blick erkennen, wo Ihr Team unnötig Energie verliert.
| Sie sofort sehen, ob – und wenn ja wie viele – Teammitglieder sie zu verlieren drohen.
| Sie konkrete Tipps bekommen, wie Sie die Belastung reduzieren und gleichzeitig die Leistung stärken.
| Sie die Interessen und Besonderheiten des Teams viel klarer erfassen und einsetzen können.
| ungenutzte Potentiale und Fähigkeiten sichtbar und damit nutzbar werden.
| Sie die Produktivität, Stimmung, Zufriedenheit, Loyalität und Gesundheit stärken.
| nur jene neuen MitarbeiterInnen zu Ihnen kommen, die wirklich gut zu Ihrem Team passen.
| Sie eine perfekte Hilfe für das Onboarding und die Entwicklung Ihrer MitarbeiterInnen erhalten.

Sie dürfen Schwierigkeiten wie zu geringe Produktivität, zu viele Krankenstände und zu hohe Fluktuation aus Ihrem Alltag streichen.

Für Sie als MitarbeiterInnen ist sichergestellt, dass:

|  Sie eine exakte Übersicht darüber erhalten, was an der aktuellen Stelle sehr gut passt und wo es Fehlpassungen gibt, inklusive Tipps, wie die Belastung reduziert werden kann.
|  Sie besser verstehen, warum es manchmal zu Spannungen und Reibereien kommt, da diese in der Regel aus den zu großen Unterschieden zwischen den Menschen entstehen.
|  Sie sehen, ob Ihre KollegInnen die gleichen Herausforderungen wie Sie empfinden und Sie dadurch zum Austausch angeregt werden, um voneinander besser lernen zu können.
|  Sie eine ideale Grundlage für einen Austausch mit der Führungskraft haben, damit diese Sie besser verstehen, einsetzen und führen kann, sofern Sie diesen Austausch wollen.
|  Sie eine Grundlage dafür erhalten noch klarer zu verstehen, was Sie selbst brauchen, um stark, gesund und glücklich zu sein.
|  mit zunehmender Anwendung von Human Gravity nicht nur Ihr Bewusstsein für Sie selbst zunimmt, sondern auch Ihre Leistungs- und Lebensqualität.

Human Gravity – so richtig ankommen!

mehr lesen

Mag. Dr. Jörg Krenmayr, MSc.

Verstärker

„Weil es nichts Schöneres gibt als zu sehen, wenn Menschen die Ketten sprengen, die sie ihrer naturgegebenen Stärke berauben.“

Mag. Doris Peinbauer, MBA

Verbinderin

„Die Instrumente eines Orchesters verbinden einzelne Partituren zu einer imposanten Symphonie. Menschen, die ähnlich ticken, verbinden sich mühelos miteinander und schwingen im Gleichklang. Sie ergeben ein unschlagbar kraftvolles Team, das Unerreichbares plötzlich erreichbar macht.“

Mag. Uwe Baco

Sichtbar-Macher

„Weil Menschen in meinen Studien oft rückmelden, dass es in ihrem Job wirklich mühsam ist. Ich will helfen, dass Leichtigkeit einzieht.“

error: Content is protected !!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen beste Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. | Datenschutzerklärung | Impressum |